Der „Supertaifun“ – klingt komisch, ist aber so

Als Korinthenkacker konnte ich das nicht umkommentiert lassen: Da zieht ein gewaltiger Taifun über die Philippinen hinweg – und schon ist in den Schlagzeilen vom „Super-Sturm“ und vom „Super-Taifun“ die Rede. Was mir auf den ersten Blick als sensationslüsterne Formulierung erschien, ist tatsächlich aber schlicht ein definierter Begriff von Meteorologen:

Weiterlesen