Kann denn „Sünde“ Sünde sein?

Darf es niemand wissen, wenn man betrügt? – Doch! Aber dann sollte die Sache beim Namen genannt werden. Das Modewort „Sünder“ in den Nachrichten trägt dazu eher wenig bei. Es verharmlost und verniedlicht – obwohl es in einigen Fällen um Straftaten geht.

Weiterlesen

Advertisements